NoLimit-Casinos German Flag

OASIS Deutsche Spielersperrsystem

Oasis Self-Exclusion System

Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag (Glücksspielstaatsvertrag – GlüStV 2021) wird das Online-Glücksspiel in Deutschland nach dem Start am 1. Juli 2021 offiziell legalisiert. Da viele Betreiber die neuen Gesetze vorweggenommen haben, wurden bereits die ersten Online-Casinos zertifiziert.

Der Deutsche Sportwettenverband (DSWV) argumentiert, dass der neue Rahmen für die Regulierung des Online-Glücksspiels einen unattraktiven deutschen Markt schafft und schlägt vor, dass eine stärkere rechtliche Durchsetzung gegen nicht lizenzierte Betreiber notwendig sein wird, um das Feld zu ebnen. Wir prognostizieren, dass dies aufgrund von Widersprüchen zum EU-Recht unwahrscheinlich bleibt. Im Land Sachsen-Anhalt wird eine neue zentrale Regulierungsbehörde eingerichtet, die voraussichtlich erst in einigen Jahren ihre volle Funktionsfähigkeit erreichen wird.

Online-Glücksspiel ist in Deutschland legal. Was nun?

Die nächste große Änderung, die auf das Online-Glücksspiel in Deutschland zukommt, wird am 2. August 2021 eintreten, wenn das OASIS-Selbstausschluss-System in Betrieb gehen wird. Der Glücksspielstaatsvertrag – GlüStV 2021 verlangt von Online-Anbietern, sich bei Spielersperrsystem OASIS zu registrieren, um eine Lizenz zu erhalten. Grundsätzlich dient OASIS als Instrument zum Schutz von Personen, die mit Spielsucht zu kämpfen haben. Wenn Sie einen Selbstausschluss beantragen, werden Sie von allen in Deutschland lizenzierten Online-Casinos ausgeschlossen und in die Sperrdatei des Cross-Check eingetragen. Bei einer Selbstsperre beträgt die Mindestdauer des Ausschlusses drei Monate, bei einer Fremdsperre mindestens ein Jahr.

Diese „OASIS“ wird eher eine Fata Morgana sein, eine optische Täuschung, die Ihrem Spielerlebnis mehr Kopfschmerzen als Vergnügen bereiten könnte. Während das System für gefährdete Spieler eine gute Option sein könnte, könnten andere unerwünschten Konsequenzen ausgesetzt sein. Wenn Sie aus irgendeinem Grund, der nichts mit der Sucht zu tun hat, einen Selbstausschluss beantragen, werden Sie feststellen, dass es extrem schwierig ist, diesen wieder rückgängig zu machen. Die Möglichkeit des Fremdausschlusses erlaubt es jedem, einen Antrag auf Ihren Ausschluss zu stellen. Außerdem besteht die Gefahr, dass Sie von Casinos, die von Ihrer Teilnahme an OASIS Kenntnis haben, dauerhaft gesperrt werden.  

Ist OASIS etwas Neues?

Spielersperrsystem OASIS ist alles andere als ein einzigartiges Konzept. Ein ähnliches Selbstsperrsystem GAMSTOP ist in Großbritannien seit April 2018 verfügbar. Es wurde offiziell im Jahr 2020 als Voraussetzung für Online-Betreiber eingeführt, um ihre Lizenzen zu behalten.  Die United Kingdom Gambling Commission (UKCG) hat das Programm aus Gründen der Rechtsangleichung eingeführt. Dennoch ist das Programm nicht annähernd so streng wie das, was deutschen Spielern bevorsteht.

OASIS vs. GAMSTOP

Mit der kürzlichen Einführung des GlüNeuRStV und Wochen vor dem Start von OASIS, gibt es immer noch nicht viele Informationen für die Öffentlichkeit, wie genau das Selbstausschluss-System funktionieren wird. Die einzigen vertrauenswürdigen Details, die wir finden konnten, waren sporadisch innerhalb des GlüNeuRStV Glücksspielvertrags verstreut. Wir erwarten, dass mehr Informationen auftauchen werden, wenn Spielersperrsystem OASIS im August in Betrieb geht. Was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass Sie erwarten sollten, dass Deutschlands Selbstsperrungsverfahren weitaus strenger sein werden als andere Systeme wie GAMSTOP.

OasisGamstop
Selbstausschluss und FremdausschlussNur Selbstausschluss
Muss leicht zugänglich seinSollte leicht zugänglich sein
Die Mindestdauer einer unbefristeten Sperre beträgt 1 JahrSelbstausschlusszeiten von 6 Monaten, 1 Jahr oder 5 Jahren
Aufhebung der Selbstsperre nach einer Woche; Fremdsperre nach einem MonatAufhebung der Selbstsperre nach 24 Stunden
SONDERANGEBOT

Wette auf Wolfsburg und Bekomme 10/1

Folgen Sie dem Link & Registrieren
Exklusiv •  Maximalgebot €5 • Deutsch Bundesliga • Erhöhtes wettquote verwenden
Geschäftsbedingungen gelten